Gekennzeichneter Inhalt

Naturdenkmäler

Naturdenkmale ist natürlich entstandene Lanschaftselemente mit Natur-kulturellem oder historischem Wert, die unter Naturschutz gestellt sind. Es kann z. B.ein einzeln stehendes oder vorkommendes Gebilde wie eine Felsnadel oder ein einzeln stehender Baum sein, undefinierten Umfangs.

Innerhalb der Grenzen der Oberförsterei Wolsztyn gibt es  Naturdenkmäler als Einzelexemplare oder als Baumgruppen. Ausgewiesen sind auch 2 Oberflächennaturdenkmäler. Im Verzeichnis der bestehenden Naturdenkmäler der Oberförsterei sind aufgelistet:

•  27 Naturdenkmäler: 22 einzelne Bäume; 5 Baumgruppen;

• 2 Oberflächennaturdenkmäler mit einer Gesamtfläche von 0,95 ha.